Team



Team.PNG

Screenshot_20200224_215742_2.jpg


Kostodius Malasa


Aufgewachsen in Armut und Hunger und als Hauptverantwortlicher für die Ausbildung und die Zukunft meiner 6 Geschwister suchte ich überall in Namibia nach Arbeit. Schlecht bezahlte temporäre Jobs sind kaum vorhanden und ohne Conaction ist es fast unmöglich eine Festanstellung zu finden. So begann ich nach meiner Ausbildung als Schweisser mein kleines Welding Business aufzubauen.

Mein Wunsch in Andara ein Geschäft aufzubauen und zusammen mit jungen Menschen unsere Zukunft zu sichern ist meine Motivation hart an meinem Traum zu arbeiten. Meine Vorbildfunktion für die Jugend im Dorf ist mir bewusst und deshalb bilde ich in meiner Werkstatt junge, motivierte Menschen aus. Gemeinsam stärken wir unserer Region und stellen selbstgemachte, selbsterzeugte Produkte her. Durch sinnvolle Arbeit gestalten wir unseren Alltag und können mit unserem Verdienst unserer Familien unterstützen.





20180818_193052.jpg


Patrizia Bevilacqua


Nach meinem Einsatz im Catholic Hospital von Andara konnte ich nicht wieder in meinen gewohnten Alltag zurückkehren. Für mich stand fest, dass sich die Lebenssituation der lokalen Bevölkerung nur ändert, wenn die Abwanderung der jungen Menschen in die Grossstadt gestoppt werden kann, indem es genügend Arbeitsplätze, Verdienstmöglichkeiten und Nahrung für sie gibt.

Die selbstlose, hilfsbereite und ruhige Art von Kostodius Malasa und sein unbeugsamer Wille an seine Zukunft zu glauben, sich für die Jugend der Region Andara einzusetzen und hart an seinem Traum zu arbeiten überzeugte mich, so dass ich Kostodius Malasa in seinem Vorhaben unterstütze, berate und begleite.



empty